Risk Consulting

Solitaire Advisory

360° Gefährdungsanalyse

Geschäftsreisen
Personal
Immobilien
Cyber
Lieferketten
Produktions-
anlagen
Reputation
Logistic

Solitaire Advisory ist ein Premium-Dienstleister für umfassende Lösungen zum Schutz vor physischen, politischen und digitalen Risiken. Unser Sicherheitsangebot richtet sich sowohl an exponierte Einzelpersonen mit hohem Sicherheitsbedürfnis, mittelständische Unternehmen und Konzerne als auch Nichtregierungs- und Regierungsorganisationen.

Wir haben als Anbieter integrierter Sicherheitslösungen mit der 360° Gefä̈hrdungsanalyse einen branchenweit neuartigen Ansatz entwickelt, der neben Risikoberatung und dem Schutz vor Cyberangriffen insbesondere die Sicherheit von Personen umfasst.

Beim Schutz Ihres Unternehmen liegt unser Fokus primär auf dem Unternehmen und den auf das Schlüsselpersonal bezogenen Bedrohungen und Gefahren. Nur wenn Sicherheitsrisiken ganzheitlich identifiziert und analysiert wurden, können adäquate Schutzmaßnahmen und präventive Aktivitäten geplant und durchgeführt werden. Das Ziel besteht darin, die Eintrittswahrscheinlichkeit und Wirkung der vielfältigen Risiken effizient zu reduzieren oder diese gar komplett auszuschließen.

01
ENTFÜHRUNG & ERPRESSUNG

Unsere erfahrenen Verhandlungsexperten beraten und begleiten Sie bei der Abwehr krimineller Angriffe wie bspw. Entführungen und Erpressungen, auch im Rahmen von Spezialversicherungen. Darüber hinaus gewährleisten unsere staatlich ausgebildeten Personenschützer bei Bedarf sowohl Ihren Schutz als auch den Schutz Ihrer Familie und der Top-Führungskräfte.

02
SPIONAGE & SABOTAGE

Unsere Experten untersuchen Ihre Unternehmensexposition
hinsichtlich der Wirtschafts- und Industriespionage und geben
Empfehlungen zur Prävention und Abwehr. Unsere Fachleute schulen Ihre Familie und Ihre Mitarbeiter im sorgfältigen Umgang mit den sozialen Medien und beraten bei Sonder- und Gefahrensituationen. Dies beinhaltet auch die Analyse von Bedrohungen aus dem Dark Web und die Suche nach Hinweisen auf Identitätsdiebstahl im
Internet und andernorts.

03
DIEBSTAHL & EINBRUCH

Unsere Spezialisten helfen Ihnen sowohl bei der Optimierung und Modernisierung der Zugangs- und Alarmsysteme Ihrer Häuser und Auslandsresidenzen als auch Ihrer Firmengebäude und Produktionsanlagen. Des Weiteren beraten wir Sie hinsichtlich zusätzlicher personeller, technischer und prozessualer Maßnahmen zur Absicherung Ihrer Lieferketten im In- und Ausland.

04
GEOPOLITISCHE RISIKEN

Unsere Analysten beobachten kontinuierlich die für Sie relevante geopolitische Sicherheitslage und informieren Sie frühzeitig über besorgniserregende Entwicklungen im Ausland. Darüber hinaus unterstützen wir Sie im Ereignisfall beim Krisenmanagement und bei etwaigen Evakuierungen.

05
CYBERANGRIFFE

Unsere Cybersecurity-Experten analysieren die Angriffs- und
Schwachstellen sowohl in Ihren persönlichen Endgeräten als auch den IT-Systemen Ihres Unternehmens und geben Empfehlungen zur zusätzlichen Absicherung gegen Cyberangriffe.

Solitaire Advisory

Risikomanagement

Wir unterstützen Sie, die Sicherheitsrisiken für Ihr Unternehmen zu identifizieren, richtig zu bewerten und mit adäquaten Maßnahmen zu begegnen. Dabei bieten wir Ihnen, von der initialen Schwachstellenanalyse, über die umfangreiche Risikoanalyse und Risikobewertung, bis hin zur individuellen Gefährdungseinschätzung und vollumfänglichen Sicherheitskonzepten, die komplette Bandbreite an präventiven Beratungsdienstleistungen. Unsere Experten für Risiko- und Sicherheitsmanagement beraten Sie zudem gerne im Hinblick auf allgemeine Fragen der Sicherheit und die Etablierung einer spürbaren Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen.

Unseren anspruchsvollen Sicherheitskonzepten geht damit stets eine sorgfältige Risikoanalyse voraus, um Ihnen den bestmöglichen Schutz zu bieten.

Solitaire Advisory

Reisesicherheit & Projektsicherheit

Gerade in Zeiten bewaffneter Konflikte und Kriege ist eine Absicherung von Reiseaktivitäten unverzichtbar. Wir sichern die Reisen und Vor-Ort-Projekte Ihrer Organisation und Ihrer Mitarbeiter ab. Mit dem Aufbau und der Einführung eines Reisesicherheitsmanagements schaffen wir die Grundlage für das erfolgreiche Erreichen Ihrer Geschäftsziele. Natürlich unterstützen wir Sie auch weltweit mit unseren Mitarbeitern, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf im Zielland gewährleisten zu können.

Zu unserem Leistungsportfolio gehören: die Begutachtung von Standorten (Site Surveys), die Beurteilung der Sicherheitslage vor Ort, die konkrete Einschätzung des Reiserisikos für jeweilige Zielländer, die Erstellung von Risikoanalysen, das Monitoren der aktuellen Sicherheitslage, der unmittelbare Schutz Ihrer Mitarbeiter und die Krisenreaktionsfähigkeit im Ereignisfall. Somit ist sowohl der Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Führungskräfte auf Geschäftsreisen als auch Ihrer Fürsorgepflicht als Arbeitgeber Sorge getragen.

Solitaire Advisory

Krisenmanagement

Wir helfen Ihnen, Ihr Unternehmen krisenfest zu machen. Mit unseren erfahrenen Experten beraten wir Sie beim Aufbau als auch bei der Implementierung und Ausbildung einer tragfähigen Krisenstabsorganisation.

Unsere etablierten Krisenmanager stehen Ihnen in Sondersituationen, wie schwere Erpressung oder Entführungen, vollumfänglich zur Verfügung und sind im Rahmen von Spezialversicherungen weltweit tätig:

·       Schutz gegen Entführung und räuberische Erpressung

·       Präventive und reaktive Maßnahmen gegen Cyberattacken

·       Sicherheit gegen Bedrohung und Gefährdung von Leib und Leben

·       Unterstützung bei willkürlichen Festnahmen

·       Auffindung vermisster Personen

·       Evakuierung aus Krisen- und Kriegsgebieten

·       Unterstützung bei Naturkatastrophen

·       Monitoring von Naturgefahren und Naturrisiken

·       Interne und externe Krisenkommunikation

Solitaire Advisory

Lieferkettensorgfalt & Lieferkettensicherheit

Neue, strengere Vorschriften wie das deutsche Lieferkettensorgfaltspfichtengesetz (LkSG), das ab 1. Januar 2023 in Kraft treten wird, verlangt von Unternehmen, ihre Lieferketten genau zu kennen und Verantwortung für etwaige Verstöße gegen Umweltschutz oder Menschenrechte zu übernehmen.

Dabei ist es insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen oft schwer bis unmöglich, alle Zulieferer bis hin zu den Rohstoffproduzenten und deren Arbeitsweise zu kennen. Sowohl die Herstellungsbedingungen bei den Zulieferern, als auch die Arbeitsweise der zuständigen Behörden vor Ort sind meistens sehr schwierig für Außenstehende zu überblicken.

Obgleich das LkSG formal nur für Unternehmen mit 3.000 und mehr Arbeitnehmern (und ab dem 01.01.2024 auch für Unternehmen mit 1.000 Arbeitnehmern) gilt, werden die größeren Unternehmen die Verantwortung für die Sorgfaltspflicht vermutlich an die kleineren (d.h. an ihre Zulieferer) weitergeben. Dann gilt es für die knapp 30.000 mittelständischen deutschen Unternehmen, die in potentielle Risikogebiete wie China, Afrika, Lateinamerika oder die asiatischen Schwellenländer investiert haben, sich alle notwendigen Informationen über Lieferanten, Gesetze und Produktionsmethoden zu beschaffen, Risiken zu bewerten, und gegebenenfalls Maßnahmen zu ergreifen. Die Gefahr: auf der anderen Seite steht eine Vielzahl von Organisationen und NGOs, die es sich zum Geschäftsmodell gemacht haben, Unregelmäßigkeiten und Verstöße aufzudecken und die Unternehmen dafür zu belangen. Das kann für die Unternehmen sehr teuer werden.  

Aus der Praxis

Solitaire Advisory berät mit seinen Spezialisten einen europäischen Händler für Gewürze und Süßwaren, um sicherzustellen, dass er die Due-Dilligence-Maßnahmen einhalten und eine transparente Lieferkette - von der Plantage, in die er selber investiert hat, über die weiteren Verarbeiter bis hin zum Import - nachweisen kann. Dazu arbeiten die Risikoberater vor Ort in Zentralafrika mit Partnern aus dem Netzwerk von Solitaire Advisory zusammen, um dem Händler ein genaues Lagebild zu verschaffen, Risiken einzuschätzen und mit ihm sinnvolle Verbesserungsmaßnahmen zu entwickeln. Diese Analysen und Beratungsmaßnahmen erlauben es schließlich dem Händler, sein Geschäft mit relativer Sicherheit sowohl vor Ort in Zentralafrika als auch in der EU zu betreiben - ohne Sorge vor regulatorischen Fallstricken oder Reputationsrisiken.

Unsere Beratungsleistung umfasst dabei eine an der  OECD orientierte 5-Punkte-Methodik, mittels der Firmen ihre Risiken sachgerecht analysieren und in echte Wettbewerbsvorteile umwandeln können:

1) Erstellung einer internen Strategie bzw. Leitlinie zu den Themen Menschenrechte und Umweltschutz entlang der gesamten Lieferkette: zu welchen Standards will sich das Unternehmen freiwillig bekennen? Begleitung der Strategie durch entsprechende Kommunikation vom Top-Management in Richtung Mitarbeiter, Kunden und Zulieferer.

2) Aufbau bzw. Erweiterung des Risikomanagements zur Abwendung potenziell negativer Auswirkungen auf Menschenrechte.

3) Erstellung einer Risikoanalyse für den gesamten Geschäftsbereich in Bezug aufMenschenrechte und Umweltaspekte.

4) Maßnahmen zur Prävention und Minimierung von Risiken.

5) Einführung von Systemen zum Beschwerdemanagement, sowie Dokumentation und Berichterstattung.

Für weitere Informationen sprechen Sie gern unsere Lieferketten-Experten an.

Lieferkettensicherheit

Beim Schutz Ihrer Lieferketten geht es in erster Linie um die Identifizierung, Analyse und Minimierung von Risiken hinsichtlich der Logistik und Transportsicherheit Ihres Unternehmens als auch Ihrer Tochtergesellschaften, Zulieferer und Partnerunternehmen. Dies beinhaltet einerseits die physische Sicherheit entlang der gesamten Logistikkette, andererseits die verwendeten IT-Systeme und Software. Letzteres ist insbesondere im Hinblick auf die stetig zunehmende Anzahl an Cyberangriffen gegen kleinere, mittlere und große Unternehmen besonders relevant.

Lieferkettensicherheit gestaltet sich dabei für jedes Unternehmen anders, je nachdem, welche logistischen Bedingungen und Prioritäten vorliegen. Die sich aus der Risikoanalyse ergebenden Schwachstellen oder auch tatsächliche besondere Vorkommnisse können dabei unter Umständen gesamte Produktionsprozesse lahmlegen, weitreichende Disruptionen in der Unternehmensgruppe und sogar Reputationschäden zur Folge haben.

Unsere erfahrenen Berater unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung Ihrer unternehmensspezifischen Lieferkettensicherheit, sodass Schäden, Manipulationen, Diebstahl, Sabotage, physische und Cyberangriffe vermieden oder im Eintrittsfall in deren Konsequenzen deutlich reduziert werden können.

Solitaire Advisory

Technische & bauliche Schutzmaßnahmen von Gebäuden und kritischer Infrastruktur

Die physische Gebäudesicherheit Ihrer Infrastruktur ist essenziell für den reibungslosen Ablauf Ihrer Geschäftstätigkeiten, egal ob in der Produktion, Lagerung oder Verwaltung. Mit dem Schutz Ihrer Infrastruktur schaffen Sie die Voraussetzungen, sich vor Ausspähung und Industriespionage zu wappnen und Ihre Liegenschaften vor Angriffen von außen zu härten. Darüber hinaus beraten Sie unsere Experten gerne bei der Absicherung von Großprojekten, inklusive Maßnahmen zur Perimeterabsicherung von besonders gefährdeten Einrichtungen und konkrete Verbesserungen Ihrer Gebäudesicherheit.

Solitaire Advisory

Intelligence

Wir schaffen Ihrem Unternehmen einen Informationsvorsprung. So beschaffen wir aussagekräftige Daten zu Personen, Partnerunternehmen, Geschäftspartnern, Lieferanten und Kunden, indem wir private Ermittlungen durchführen. Auf diesem Wege bekommen Sie die Sicherheit, die Sie für Ihr weltweites Wachstum benötigen.

Wir bieten Ihnen:

·       Hintergrundüberprüfung und Hintergrundrecherchen (Background Checks)

·       Geschäftspartner-Überprüfung (Business Partner Screening)

·       Competitive Intelligence

·       Sicherheitsüberprüfung / Sorgfaltsprüfung (Due Diligence)

·       Compliancerisiko Analyse / Compliance Ermittlungen

·       Reputationsrisiko Analyse

·       Vermögensrecherche

·       Dark Web & Open Source (OSINT) Monitoring

·       Verdeckte Ermittlungen

·       Private Observationen

Wie wir arbeiten:

Compliancerisiken

Basierend auf vorhandenen Erkenntnissen und den speziellen Anforderungen des Falls, entwickeln wir eine Recherchestrategie zur Schaffung einer umfassenden Informationsgrundlage. Dies gewährleistet Kosteneffizienz und unseren Erfolg bei weiteren Ermittlungen unter Einbeziehung vertraulicher Quellen.

Hintergrundrecherchen

Solitaire Advisory unterstützt Sie bei der Ermittlung des Vermögens Ihres Verfahrensgegners, Geschäftspartners oder Wettbewerbers. Mittels diskret recherchierter Hintergrundinformationen zu den Vermögensverhältnissen des Schuldners gewinnen Sie einen entscheidenden Wissensvorsprung und können Vermögensverschiebungen wirksam verhindern.

Zur Durchsetzung von Ansprüchen sowie zur Vorbereitung von Klagen und Vollstreckungsmaßnahmen suchen wir weltweit Vermögenswerte des Gegners und prüfen deren Verwertbarkeit. Dies kann, in komprimierter Form, bereits vor Einleitung rechtlicher Schritte erfolgen.

Basierend auf den Besonderheiten des jeweiligen Falles ermitteln unsere Experten schnell und verlässlich eine globale Strategie zur effizienten Realisierung Ihrer Ansprüche und bereiten Vollstreckungsmaßnamen lokal vor. Unser Recherche-Team verfügt über und ein exzellentes Netzwerk im In- und Ausland, welches Ihnen die gewünschten Informationen zuverlässig und zeitnah liefern wird.

Private Ermittlungen

Die Beschaffung gerichtsverwertbarer Informationen für Straf-, Schieds- und Zivilverfahren ist eine unserer Kernkompetenzen. Aufgrund der großen Verschiedenheit der Fälle erfordert die Arbeit ein außergewöhnlich hohes Maß an analytischem Gespür. Besondere Kreativität, hohe Einsatzbereitschaft und langjährige Erfahrung zeichnen unsere Ermittler aus und lassen sie so selbst schwierigste Probleme erfolgreich lösen. Höchste ethische Grundsätze und juristisches Verständnis für die Besonderheiten des Prozessrechts bilden die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Rechtsberater.

Unsere Ermittler erschließen Ihnen weitere Möglichkeiten und Optionen im Prozess oder sichern Ihre bestehende Strategie durch Beweise und Indizien ab. Für die besonderen Bedürfnisse des gewerblichen Rechtsschutzes verfügt Solitaire Advisory zudem über ein weitläufiges globales Netzwerk, das die verdeckte Beschaffung unterschiedlichster Produkte und den exklusiven Zugang zu relevanten Personen, Unternehmen und Märkten ermöglicht.

Forensische Untersuchungen

Unsere IT-Spezialisten unterstützen nicht nur unsere Ermittler bei der Aufarbeitung großer Datenmengen, sie bieten ihre Expertise auch Großkanzleien sowie Rechts- und Compliance-Abteilungen internationaler Unternehmen an. Durch die Gewährleistung höchster Diskretion und Integrität vertrauen auch zahlreiche familiengeführte Unternehmen bei der Analyse ihrer sensiblen Daten unseren Forensikern und Analysten.

Wir bieten die gerichtsverwertbare Datensicherung, die Wiederherstellung gelöschter Daten sowie die forensische Analyse und Auswertung großer Datenmengen mit Hilfe neuester eDiscovery-Softwarelösungen und mehrsprachiger Review-Experten.

Das Team von Solitaire Advisory steht auch für Fragen zu Cyber-Ermittlungen und IT-Sicherheit gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie mit uns

Um für Sie eine maßgeschneiderte Lösung zu erarbeiten, kontaktieren Sie uns, hinterlassen uns einfach Ihre Erreichbarkeit oder buchen unkompliziert einen Telefontermin. Wir melden uns innerhalb von
24 Stunden bei Ihnen.

info@solitaireadvisory.com

phone icon

+49 (0) 30 300149 3210

© - Solitaire Advisory GmbH